Einigungsrunde - Unser Stöckter Deich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einigungsrunde

Was ist los

Winsen, 30.März 2011

Es gibt erfreuliche Nachrichten vom Stöckter Deich:

An einem gemeinsamen Erörterungstermin, zu dem der Niedersächsische Umweltminister Hans-Heinrich Sander und der Landrat des Landkreises Harburg, Herr Bordt, eingeladen hatten, wurde eine einvernehmliche Regelung zu den Hochwasserschutzmaßnahmen am Stöckter Deich getroffen.

Die Sprechergruppe wird in Kürze zu einer Mitgliederversammlung einladen, um detailliert über die Geschehnisse zu berichten.

Das offizielle Protokoll zum Treffen





von links nach rechts:

Willi Eckhoff (Sprecher der IG)
Joachim Bordt (Landrat des Landkreises Harburg)
Hans-Heinrich Sander (Niedersächsischer Minister für Umwelt und Klimaschutz)
Angelika Bode (Bürgermeisterin der Stadt Winsen/Luhe)
Otto Sander (Vorsitzender des Deichverbandes Vogtei Neuland)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü